Geotextile Secutex green head picture

Biologisch abbaubarer Vliesstoff: Secutex® Green

Biologisch abbaubarer mechanisch verfestigter Trenn- und Filtrationsvliesstoff Secutex® Green

Secutex® Green 100 % biologisch abbaubarer, mechanisch verfestigter Vliesstoff

Rückstände des Produktes fügen der Umwelt durch die zertifizierte biologische Abbaubarkeit keinen Schaden zu. Secutex® Green ist UV-stabil. Der Vliesstoff kann daher in unabgedeckten Anwendungen zum Einsatz kommen.

Naue Green line

Naue GreenLine

Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung in allen Aspekten des täglichen Lebens. Geotechnische Lösungen tragen schon lange dazu bei, auch in der Baubranche nachhaltiger zu arbeiten. Unsere Naue GreenLine fokussiert sich ausschließlich auf biologisch abbaubare Produkte.

Nachhaltig

Reduzierte Transportemissionen und verbesserte CO2-Bilanz.

Biologisch Abbaubar

Zertifizierte Abbaubarkeit sowohl in industrieller und häuslicher Kompostierung, als auch unter geeigneten Bedingungen in der Umwelt.

Nachwachsende Rohstoffe

Verwendung von ausschließlich organischen, natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.

Verstoffwechselbar

Verarbeitung des organischen Vliesstoffs durch Bodenlebewesen, Mikroorganismen und Pilze.

Typische Lösungen mit Secutex® Green

Straßenbau in ökologisch sensibler Umgebung Secutex® Green

Vorteile für Ihr Projekt

  • Verbleib vor Ort oder Kompostierung nach Rückbau
  • Kein Eintrag von Kunststoff in die Umwelt bei Einbau, Betrieb oder Rückbau
  • Stabil gegen UV-Strahlung

Vorteile von Secutex® GREEN

Secutex® Green eignet sich für alle Anwendungen, in denen es um eine zeitlich begrenzte Lösung geht.

Erwartbare Funktionsdauer

Das Einsatzspektrum und die Aufrechterhaltung der Funktion sind abhängig von den Standortfaktoren wie Boden-, Wasser- und Klimaverhältnissen des jeweiligen Projekts. Im Regelfall kann von einer Funktionsdauer von drei Jahren ausgegangen werden. Die produktspezifische Funktionsdauer hängt maßgeblich von der biologischen Aktivität der Umgebung ab.

Geotextile Robustheitsklassen

Durch die industrielle Fertigung der Fasern und dem konstanten Vernadelungsprozess wird eine gleichbleibende und reproduzierbare Qualität des Vliesstoffs erreicht. Dadurch kann er in geotextile Robustheitsklassen GRK (nach dem Merkblatt über die Anwendung von Geokunststoffen im Erdbau des Straßenbaus) eingeteilt werden. Erhältlich ist Secutex® Green in den Robustheitsklassen GRK 2 bis GRK 5 und in den Breiten 2 m, 4 m und 6 m.

Abschätzung des Erhalts der Funktionsdauer nach Anwendung und erwartbaren Randbedingungen
Abschätzung des Erhalts der Funktionsdauer nach Anwendung und erwartbaren Randbedingungen

Mehr Geotextilien

Multifunctional geotextile Secutex® Product Picture

Secutex®

Secutex® ist ein mechanisch verfestigter Vliesstoff, einige Secutex® Typen sind zusätzlich kalandriert. Der Vliesstoff Secutex® findet seinen Einsatz in den Bereichen Trennen, Filtern, Schützen und Dränen.

Secutex®
Hydraulic engineering geotextile Secutex®-H Product Picture

Secutex® H

Secutex® H ist ein einlagiger oder mehrschichtiger, mechanisch verfestigter Wasserbauvliesstoff zum Trennen, Filtern, Schützen und Verpacken.

Secutex® H
Contact Naue

Machen Sie den ersten Schritt!

Nachricht senden