Loading...
NAUE SECUGRID® M3 SYSTEM GABION 2017-05-10T10:43:14+00:00

NAUE GABION

NAUE GABION

Das System NAUE GABION ist ein Secugrid® bewehrter Erdkörper für bewehrte Stützkonstruktionen mit einer Front aus Gabionen. Dabei werden die Secugrid® Geogitter zwischen die Gabionen gelegt und in den Boden nach statischen Anforderungen verankert. Das System zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität bei der Anpassung an projektspezifische Anforderungen und geometrische Formgebung aus und ergibt eine ökonomische und naturnahe Lösung. Der mechanische Schutz der statisch tragenden kunststoffbewehrte Erde Konstruktion wird durch ein hinter die Gabionen gelegtes bzw. aufgelegtes Secutex®  Filtergeotextil sichergestellt. Die Böschungsneigung des Systems kann bis 90° ausgeführt werden.

Die Systembewehrung Secugrid® PETwird nach bodenspezifischen Eigenschaften und statischen Erfordernissen nach DIN 1054:2005,  DIN 4084 und EBGEO bemessen.

Einsatzgebiete:

  • Stützmauern jeglicher Art
  • Einsatz bei Geländesprüngen
  • Brückenwiderlager
  • Ersatz für Schwergewichtsmauern
  • Lärmschutzwände
  • Erddruckfänger

Elemente:

  • Geogitter als Primärbewehrung als statisch wirksames Element
  • Gabionenkörbe
  • je nach Anforderung auchSecutex® Filtervliesstoff

Vorteile:

  • Einfach und schnell realisierbar
  • Flexible Gestaltung der Außenhaut
  • Gegebenenfalls Wiederverwendbarkeit von anstehenden Böden oder anstehenden Steinmaterialien
  • Hohe Tragfähigkeit
  • kostengünstiger als nichtbindiges Material
  • Verwendung von zement- und/oder kalkstabilisierten/-verfestigtenBöden ist mit NAUE Secugrid® Geogittern problemlos möglich
  • Ausbildung von Ecklösungen und Mauerrundungen möglich
  • Ansprechende ästhetische Ausbildung durch Wahl unterschiedlicher Steinarten und -formate
  • Ansprechende ästhetische Ausbildung durch Wahl historischer Steine

NAUE M3 GABION INSTALLATION